Ihr Warenkorb:
Sie haben noch keine Artikel in Ihrem Warenkorb.

Pilgerpädagogik - Plädoyer für eine weltoffene Bildung

 
Catharina Kalinke

Pilgerpädagogik - Plädoyer für eine weltoffene Bildung
Artikel Nr.: 408
ISBN: 978-3-86585-408-0
ISSN: 1860-7861
Seitenanzahl: 164

Preis: 23,90 EUR
(inkl. 7% MwSt.)

Anzahl:

Merkzettel
Inhalt:

Teil I. Gedankengänge

Ein kritischer Blick auf unsere Gesellschaft
Das Kind in einer Gesellschaft
Pilgerreise als Chance für eine weiträumigere Bildung und Erziehung

Das eremitische Prinzip
Erfahrbarkeit und die Frage nach Wirklichkeit
Begrenzte Erfahrbarkeit
Erfahrbarkeit auf einem Pilgerweg

Glaubenswege und Identität
Religionen und östliche Weisheitslehren
Indigene Religionen / Stammesreligionen
Hinduismus
Buddhismus
Chinesische Philosophien und Religion
Konfuzianismus
Taoismus / Daoismus
Judentum
Christentum
Islam
Bahá'í-Religion
Erziehung und Sozialisation
Religionen indigener Völker in Afrika - San-Kultur
Glaube
Sozialisation und Initiation
Hinduismus
Glaube
Sozialisation und Initiation
Judentum
Glaube
Kindheit und Sozialisation
Erziehung und Sozialisation
Religionen indigener Völker in Afrika - San-Kultur
Glaube
Sozialisation und Initiation
Hinduismus
Glaube
Sozialisation und Initiation
Judentum
Glaube
Kindheit und Sozialisation

Pilgerpädagogik
Pilger
Pädagogische Schriftdenkmäler
Zusammenfassung

Teil II. Praktische Umsetzung

Grundgedanke: Vernetzung
Netzwerkarbeit in der Pilgerpädagogik
Ebenen
Netzwerkpartner
Institutionen der privaten und öffentlichen Bildung
Kooperationsmöglichkeiten mit Einrichtungen der Kinder- und
Jugendarbeit
Koordination
Zusammenfassung