Ihr Warenkorb:
Sie haben noch keine Artikel in Ihrem Warenkorb.

Kinderarmut - Eine sozialpolitische Herausforderung

 
Ronald Lutz

Kinderarmut - Eine sozialpolitische Herausforderung
Artikel Nr.: 653
ISBN: 978-3-86585-653-1
Seitenanzahl: 118

Preis: 22,90 EUR
(inkl. 7% MwSt.)

Anzahl:

Merkzettel
Inhalt:

Sozialphilosophische Vorbemerkung
Armut: Begriff und Ausmaß
Exkurs: Jugendarmut
Hintergründe und Ursachen von Armut
Soziale Spaltung
Was macht Armut mit den Kindern?
Bildung und Armut
Bewältigung - wie reagieren Kinder?
Antworten und Reaktionen: Wege aus der Kinderarmut
Schluss: Kindheit – Verheißungen oder Drohungen



Weitere Informationen
Autorentext:
Kinder haben in einer reichen Gesellschaft ungeheure Möglichkeiten, doch diese Möglichkeiten gelten längst nicht mehr für Alle. Für immer mehr Kinder gilt genau das Gegenteil: Sie leben in beengten Verhältnissen, sie gelten als arm, da ihre Eltern arm sind, sie leben in Gewalt und Unterdrückung, und das nicht im Irgendwo, sondern mitten unter uns.
Was sich da tatsächlich entwickelt, das können wir bisher nur ahnen. Klar ist, dass viele Kinder zu den Verlierern unserer Gesellschaft gehören, doch über deren Leben und die Auswirkungen dieses Lebens auf sie selbst wissen wir noch immer zu wenig. Deshalb fallen uns auch Gegenmaßnahmen so schwer.