Ihr Warenkorb:
Sie haben noch keine Artikel in Ihrem Warenkorb.

Familie Global - Kinder und ihre Familien im Ausreisekontext. Anregungen für Eltern und Fachkräfte

 
Sara Pelzer

Familie Global - Kinder und ihre Familien im Ausreisekontext. Anregungen für Eltern und Fachkräfte
Artikel Nr.: 321
ISBN: 978-3-86585-321-9
ISSN: 1612-2305
Seitenanzahl: 213

Preis: 24,90 EUR
(inkl. 7% MwSt.)

Anzahl:

Merkzettel
Inhalt:

1 "Familie global"

2 Die Vielfalt der Begriffe
2.1 Kultur, Enkulturation, Akkulturation und Assimilation
2.2 Kulturschock
2.3 "Expatriate"

3 Familie in Veränderungsprozessen
3.1 Was ist Familie?
3.2 Systemisch-strukturelle Aspekte der Familie
3.3 Familie als "Ausreisegemeinschaft"
3.4 Zeitfaktor
3.5 Weitere Aspekte für die besondere Situation der Ausreise

4 Kinder in ausreisenden Familien
4.1 Die Bedeutung der Entwicklungsphasen der Kinder für
den Auslandsaufenthalt der Familie
4.2 Identität, Identitätsentwicklung
4.3 Bindung, Phasen in der Entwicklung, Bindungsstile und Kon-sequenzen für die Vorbereitung
4.4 Bedürfnisse
4.5 Heimat
4.6 Widerstände von Kindern im Veränderungsprozess der
Familie
4.7 Das Modell der "Third Culture Kids" - Charakteristika

5 Kind- und familiengerechten Vorbereitung
5.1 Erfolgsfertigkeiten
- Selbstvertrauen: Positives Selbstwertgefühl
- Selbstbewusstsein: Kultivierung von Stärken
- Verstehen: Kommunizieren
- Selbstverantwortlichkeit: Problemlösen
- Kooperation: Mit anderen auskommen
- Selbstmotivation: Ziele setzen
- Beharrlichkeit: Nicht aufgeben
- Empathie: Sich kümmern
5.2 Mögliche Themen der Vorbereitung für die Kinder
- Wer bin ich?
- Meine Familie
- Mein Heimatort, meine Region, mein Heimatland
- Das neue Land
- Alte und neue Freunde, Kontakt zu Oma und Opa
- Kindergarten, Schule, Hobbies
- Was wünsche ich mir?
- Abschied von Zuhause, Freunden
- Ankunft im neuen Land
5.3 Durchgängige Prinzipien für eine Vorbereitung
5.4 Überlegungen zur Methode der Vorbereitung
5.5 Eine Zusammenstellung von kindgerechten Medien für
eine Vorbereitung

6 Fazit und Ausblick