Ihr Warenkorb:
Sie haben noch keine Artikel in Ihrem Warenkorb.

Alleinerziehende in den neuen Bundesländern: Kinderbetreuung und Selbsthilfeorientierung.

 
Veronika Hammer

Alleinerziehende in den neuen Bundesländern: Kinderbetreuung und Selbsthilfeorientierung.
Artikel Nr.: 108
ISBN: 978-3-86585-108-6
ISSN: 1439-0091
Seitenanzahl: 26

Preis: 9,90 EUR
(inkl. 7% MwSt.)

Anzahl:

Merkzettel
Inhalt:

Ausgewählte Ergebnisse wissenschaftlicher Analysen aus dem Forschungsprojekt "Alleinerziehende: Risiken und Chancen auf dem Arbeitsmarkt. Veränderung von Lebenslagen und Lebensformen"

  • Einige Relationen: Der Vergleich zwischen neuen und alten Bundesländern und die besondere Situation alleinerziehender Mütter im Verhältnis zu alleinerziehenden Vätern

  • Ansteigende Entwicklung der Selbsthilfeorientierung Alleinerziehender in Thüringen

  • Zur Bedeutung der Jugendämter bei der Kinderbetreuung durch Tagespflege/ Tagesmütter

  • Alleinerziehende im Interview- subjektive Bewältigungsformen, heterogene Lebenslagen

  • Selbsthilfeorientierung

  • Soziale Beziehungen

  • Geschlechtsrollen-Festlegungen

  • Regeneration

  • Einschätzung der Lebenssituation

  • Gesprächsrunde mit Expertinnen

  • Ausblick




Weitere Informationen
Autorentext:
Die dargestellten Ergebnisse dienen der quntitativen und interpretativen Ergänzung bislang bekannter Daten zur Lebenslage und Familienform Alleinerziehnender. Sie richten den Blickwinkel besonders auf die für sie bestehenden Risikopotentiale wie etwa der Gefahr latenter Unterversorgung im Bereich der Kinderbetreuung und der subjektiven Bewältigungsstrategie im Selbsthilfebereich.